Psychologie

Psychologie ist die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen und versucht dies mit wissenschaftlichen Messmethoden zu beschreiben. Die heutige Neuropsychologie bringt viele Erkenntnisse aus der Hirnforschung in die angewandte Psychologie und zeigt damit neue Wege der Verhaltensänderung. Hier ein Link zum Thema, zu einem Video mit Dr. Gerald Hüther: https://www.youtube.com/watch?v=K0nud8EA0Ew

Als Psychologe wende ich daher wissenschaftlich standardisierte Untersuchungsmethoden an. Diese sind z.B.:

  • standardisierte Interviews,
  • Fragebögen,
  • Leistungstests und
  • wissenschaftlich begründete Trainings- und Therapiemethoden.

In der Regel gehen wir bei einer psychologischen Testuntersuchung von einer definierten Fragestellung aus. Diese könnte von Ihnen selbst, Ihrem Unternehmen, der Pensionsversicherung, dem Arzt oder dem Gesetzgeber kommen.
Auf der Grundlage der Fragestellung wird ein Gutachten über Ihr Leistungs- und/oder Persönlichkeitsprofil erarbeitet.
Die Rückverrechnung (zwischen 40 und 80%) über die jeweilige Krankenkasse ist möglich, z.B. Gutachten für Berufseignung, Gutachten für die PVA
Zum Beispiel:
  • berufliche Eignungstest
  • Schul- und Ausbildungsbezogene Leistungstest
  • Persönlichkeitsuntersuchungen
  • Demenz- und organische Abbaudiagnostik
  • Arbeitsfähigkeitstests, Burn-Out Diagnostik

 

Persönlichkeitsgutachten:

In beruflichen oder persönlichen Veränderungsphasen stellt sich oft die Frage oder der Wunsch: Ich möchte Auskunft über mein (objektiviertes) Persönlichkeitsprofil im Vergleich zum "Durchschnitt". Wo liegen meine persönlichen und kognitiven, z.T. verborgenen Stärken und Schwächen?

Persönlichkeitsgutachten erstellen wir auf Ihre Anfrage oder bei ärztlicher Zuweisung, wenn eine offizielle Stellungnahme erforderlich ist. Die Rückverrechnung über die jeweilige Krankenkasse ist möglich.

Psychologischer Waffentest:

für die Waffenbesitzkarte für den Waffenbesitz ist ein psychologischer Waffentest erforderlich. Hier geht es zu diesem psychologische Gutachten für den Antrag zum Waffenbesitz/Waffenpass.